Kursinfos & Kursinhalte

 

Kursinfos:

Der Kurs ist ausgerichtet für Babys ab der 4 Lebenswoche bis kurz vor dem Krabbelalter, mit einem Elternteil oder Hauptbezugsperson.

 

In kleiner und vertrauter Runde zeige ich Ihnen an meiner Babypuppe "Paul" die leicht zu erlernenden Mas­sagetechniken.

Sie werden so auf einfühlsame Weise angeleitet, Ihr Baby zu massieren.​​​​​

 ​

Jeder Kurs besteht aus fünf Terminen mit einer Dauer von ca. 75- 90 Minuten. Woche für Woche zeige ich Ihnen an einem weiteren Körperteil wie Sie die sanfte Streich­massage anwenden. Sie lernen die Bewusstseinszustände Ihres Babys genau ken­nen und den richtigen Zeitpunkt für eine Massage einzuschätzen. ​​​​

 ​

Die Babymassage wird nur dann durchgeführt, wenn Ihr Baby dazu bereit ist. Der eigene Rhythmus des Babys, auch im Hinblick auf Schlaf, Hunger und anderen Be­dürfnissen, wird dabei liebevoll respektiert. ​​​​

Sollte ein Baby zur geplanten Kurszeit sich nicht in einem für die Massage geeigneten Bewusstseinszustand befinden, können die Eltern, wenn es ihr Baby erlaubt, zum Erlernen der Massagetechniken auch gerne auf eine vorhandene Massagepuppe zurückgreifen. ​​

Kursinhalte:

 

 Schritt für Schritt wird die Ganzkörpermassage erlernt

● Anleitung der Massage zur Linderung von Blähungen und Koliken

● Anwendung der Berührungsentspannung

● Kennenlernen der verschiedenen Bewusstseinszustände des Babys

● Kennenlernen der Körpersprache, Signale, Rückzugssignale und Bedürfnisse des Babys

● Erfahren Sie, wie Ihr Baby bereits schon jetzt wortlos kommuniziert

● Weinen - die Sprache des Babys besser verstehen

● Austausch in der Gruppe über Herausforderungen und Freuden des Elterndaseins in angenehmer vertraulicher Atmosphäre

Die verschiedenen Massagen, die ich Ihnen im Kurs zeige, sind reine Wohlfühlmassagen und haben keinen therapeutischen Zweck.​​​​